Feste

Feste
Feste sind eine Unterbrechung im Kindergartenalltag und gleichzeitig Höhepunkte im Jahreskreislauf.
Einige Feste sind feste Bestandteile in unserem Kindergartenjahr:

  • Erntedank
  • St. Martin ( Freitag vor dem 11.11.)
  • Nikolaus
  • Weihnachten + Weihnachtsgottesdienst (3. Advent)
  • Karneval
  • Ostern

Die Kinder beteiligen sich aktiv an der Vorbereitung jedes Festes und erleben sich als Gemeinschaft.
Unsere Feste feiern wir auf unterschiedliche Art und Weise.
Einige Anlässe begehen wir

  •  nur mit den Kindern in den einzelnen Gruppen
  • als Gemeinschaft mit allen Kindergartenkindern
  • mit Eltern
  • mit der gesamten Familie
  • als Gastgeber für die gesamte Gemeinde

Die Feste können sowohl am Vormittag aber auch am Nachmittag oder auch am frühen Abend stattfinden.
Häufig finden die Feierlichkeiten innerhalb unserer Räumlichkeiten statt, aber Reken bietet auch viele Möglichkeiten außerhalb unserer Einrichtung zu feiern zum Beispiel an den Freizeitanlagen, auf einem Bauernhof, an der Mühle, in der Friedenskirche oder auch an der Kapelle.